Herz öffnen
disclaimer

Herz öffnen statt Kopf zerbrechen
Der Weg zu Freiheit, Freude und Frieden
von Safi Nidiaye

Zum Inhalt
Wenn das Herz aufgeht wird alles einfach und klar. Ein Problem, das eben noch unlösbar schien, ist auf einmal gar kein Problem mehr. Ob in Beziehungen, bei schwierigen Entscheidungen, bei Depressionen oder in Lebenskrisen - der Schlüssel zur Lösung aller Probleme liegt im Herzen.

Über die Autorin
Eine der meistgelesenen deutschsprachigen Autorinnen für psychospirituelle Lebenshilfe. Bekannt wurde sie mit dem Buch “Liebe ist mehr als ein Gefühl” als Medium für intuitives Wissen, später als Spezialistin für Intuition (Die Weisheit der inneren Stimme). Mit der “Körperzentrierten Herzensarbeit” entwickelte sie eine Methode, die es auf einfache und tiefgreifende Weise ermöglicht, verdängte Gefühle im Körper aufzuspüren und sein Herz für sich und andere zu öffnen.


Mein Statement
Das Lesen dieses Buches war bei mir von einem “Aha-Effekt” zum nächsten geprägt. Ich dachte immer, wie emotional ich bin, aber mein Herz bzw. Emotionen bewußt gefühlt habe ich scheinbar nie wirklich. Nun, ich bin noch nicht dazu gekommen, die hier erlesene Theorie auch in die Praxis umzusetzen, mangels Zeit und Gelegenheit, da wir gerade Urlaub haben. Aber immerhin bin ich bereits dabei, diese Aha-Effekte im “normalen Leben” zu entdecken und das ist, denke ich, der erste Schritt in eine wirklich “bewußte” Richtung. Auch das Buch “Das Tao des Herzens” oder “Wie sie ihre Gefühle befreien” derselben Autorin habe ich mir gekauft; ich bin sehr gespannt, was ich daraus lernen werde.

Mein Fazit
Dieses Buch ist für alle Kopfmenschen und diejenigen, die meinen, emotional zu sein beinahe eine Pflichtlektüre. Hier wird “fühlen” von einer ganz anderen Seite “erklärt” - sehr interessant, auch (oder gerade) für Männer!